Verkehrsunfall B7  "Brandkurven"  zwischen Calden und Schäferberg
Am 1. März kam es in den frühen Morgenstunden gegen 1:00 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 7 zwischen Calden und Schäferberg.
Aus noch ungeklärten Gründen kollidierten ein Mercedes und ein Opel Corsa auf der kurvenreichen Straße zwischen Calden und Hotel Schäferberg.
Für vier junge Menschen kam leider jede Hilfe zu spät. Zwei weitere verstarben auf dem Transport in die Notaufnahme.
Mit insgesamt sechs Toten zählt dieser tragische Unfall zu den schwersten in jüngerer Zeit
.