Verkehrsunfall auf der B7 bei Obermeiser
 Anfahrt - vergrößern Rettung des Fahrers Ausleuchtung mit RW1 Ausleuchtung mit RW1 PKW Ford Mondeo
Rettung des Fahrers Rettung des Fahrers PKW Ford Mondeo PKW Ford Mondeo PKW Ford Mondeo
Innenraum und Airbags Hinterachse Innenraum und Airbags

Einsatz: 00:41 bis 02:30 UHR
Fahrzeug: total zerstört.
Insassen: gerettet.

Am 21.08.2004 ereignete sich auf der Bundesstraße 7 zwischen Warburg und Obermeiser in Richtung Calden ein Verkehrsunfall mit einem PKW Ford Mondeo. Aus noch nicht geklärter Ursache kam das Fahrzeug von der an dieser Stelle geraden Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Von den beiden an Bord befindlichen Personen wurde der Fahrer eingeklemmt und musste von den Feuerwehren aus Obermeiser und Calden befreit werden. Nach derzeitigen Angaben des Rettungsdienstes sind beide Insassen des verunglückten Fahrzeuges zwar verletzt, aber nicht in Lebensgefahr.
Bilder zum Vergrößern anklicken
Fotos © FFC 2004