Feuerwehr Calden leistet technische Hilfe bei Verkehrsunfall auf B 7

   
Calden :

Zur technischen Hilfe bei einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW auf der Bundesstraße 7 in Höhe der Abzweigung nach Schachten wurde der Rüstzug der Freiwilligen Feuerwehr Calden am Montagmorgen gegen 7.oo Uhr alarmiert.

Eine 24 jährige PKW Fahrerin aus Calden war aus Richtung Warburg kommend auf einen LKW aufgefahren . Die verletzte Fahrerin wurde vom Rettungsdienst medizinisch erst versorgt und zur weiteren Behandlung in eine Kasseler Klinik gebracht.

Die FF Calden mit 2 Fahrzeugen im Einsatz sicherte und leuchtete die Unfallstelle aus und nahm ausgelaufene Betriebststoffe auf.

Die stark befahrene Bundesstraße 7 war halbseitig für 45 Minuten gesperrt .

Text und Foto: Kreispressewart Horst Klinge.